PRODUKTE

Unsere Ibérico-Wurstspezialitäten.

Das Sortiment von Dehesa de Campo Alto wird durch die besten Wurstspezialitäten vervollständigt.

Lomo (Lende).

Die Lende ist eines der edelsten Teile des Ibérico-Schweins. Ihre Farbe ist rosig-rot mit feinen Maserungen. Das angenehm duftende, saftige und zarte Fleisch machen die Lende zu einer echten Delikatesse.

Salchichón (Dauerwurst).

Zylindrische Form, etwas runzelig mit fest anliegendem Darm. Die sichtbaren Ausblühungen sind das Ergebnis der Reife. Der Anschnitt weist eine rosa bis rötliche Farbe auf, er ist glatt und fest, mit vielen weißen Fettstückchen, die den köstlichen Geschmack intensivieren.

Die Wurst sollte vor dem Verzehr "atmen" können, damit sich Geschmack und Aroma voll entfalten.

Chorizo (Paprikawurst).

Aus magerem Fleisch des Ibérico-Schweins aus Eichelmast, gewürzt mit Salz und natürlichem Paprikagewürz. Nach einer 24-stündigen Mazerierung reift die Wurst mindestens 3 Monate lang bei natürlicher Trocknung, damit sich der typische Geschmack und der unverwechselbare Duft entwickeln können.

Es wird empfohlen, vor dem Servieren den Teller anzuwärmen.

Morcón (Paprikawurst).

Hergestellt aus dem Filet und magerem Fleisch des Ibérico-Schweins aus Eichelmast. Wegen der delikaten Rohmaterialien und der exquisiten Verarbeitung eine der beliebtesten Wurstspezialitäten. Manuell gestopft und abgebunden - eine echte Delikatesse.

Lomito (Lende).

Diese Wurst wird aus der sauberen Schweinelende des Ibérico-Schweins aus der Eichelmast hergestellt. Das Fleisch wird nach traditionellen Rezepten gewürzt und unter der strengen Kontrolle unseres Metzgermeisters mazeriert.

Anschließend werden die Stücke gestopft und reifen rund 2 Monate lang bei kontrollierter Temperatur und Luftfeuchtigkeit in unseren Trockenkammern. Danach kommen sie in die natürlichen Trockenräume von Dehesa de Los Pedroches de Córdoba, wo sie ihr perfektes Aroma und den unvergleichlichen Geschmack erhalten.

Aufschnitt.

Unser Hinter- und Vorderschinken sowie die Lende werden auch aufgeschnitten und in verschiedenen Verpackungsgrößen angeboten. Die Scheiben werden Stück für Stück einzeln von unseren Maestros Cortadores, den Meisterschinkenschneidern, geschnitten.

Durch den langsamen und sorgfältigen Schnitt wird Reibungswärme vermieden.

UNSERE IBÉRICO-SCHINKEN.

Jamón Ibérico Puro de Bellota.

Denominación de Origen Los Pedroches.

Jamón de Cerdo 100% ibérico. Su pureza racial, su sistema de cría en libertad en la dehesa y su alimentación basada únicamente en bellotas y hierba durante la época de montanera hacen de nuestro jamón un producto único y exclusivo.

CURACIÓN MÍNIMA: 36 MESES

Luftgetrockneter Hinterschinken in Bellota-Qualität (Eichelmast).

Aufgewachsen auf den besten Weiden von Córdoba und in der Endmast ausschließlich mit Eicheln gefüttert. Während des Verarbeitungsprozesses wird das Fleisch heruntergekühlt, gesalzen, gewaschen, ausgewuchtet und getrocknet und reift anschließend in natürlichen Reifekammern.

MINDESTREIFEZEIT: 30 MONATE

Luftgetrockneter Hinterschinken in Cebo-Qualität (Mastfutter).

Schinken von den besten Schweinen, herangewachsen auf den besten Weiden und gemästet mit Kräutern und natürlichem Viehfutter.

MINDESTREIFEZEIT: 24 MONATE

Jamones Ibéricos Dehesa de Campo Alto S.L . Telf/Fax: 957 363 357. / info@dehesadecampoalto.es | Nota legal